Environmental-Leaders
Umweltführer

Top Drei Umweltführer zu denen man aufschauen kann

Inspiration und die Motivation etwas zu tun kann von unterschiedlichen Quellen kommen. In jedem Feld, auch der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit und dem Umweltaktivismus, kommt sie zum Beispiel von tollen Büchern über wirtschaftliche Nachhaltigkeit, interessanten Videos oder sogar den besten Führern denen man folgen und nacheifern kann. 

Das Aufschauen zu anderen Menschen ist eines der besten Dinge, die man tun kann um inspiriert zu werden und sich aufzuraffen etwas zu tun. Wenn man sieht, wie andere Menschen großartige Dinge vollbringen will man gleich selbst dabei sein. 

Hier sind drei Umweltaktivisten, von denen Sie lernen und die Sie inspirieren können. 

Ed Begley Jr.   

Ed-Begley-Jr.

Wir sind uns sicher, dass Sie diesen Namen bereits schon einmal gehört haben. Ed Begley Jr. hat in mehr als hundert Filmen mitgespielt. Sie kennen ihn vielleicht von This is Spinal Tap (1984), Batman Forever (1995) und CHiPS (2017). Er spielte noch in vielen weiteren Filmen und TV-Serien mit. 

Ein Fakt, den die meisten Menschen nicht von ihm wissen ist, dass er ein großer Umweltaktivist ist. 

Er ist seit den 1970ern als Umweltaktivist bekannt. Er besaß bereits damals ein Elektrofahrzeug und verstand die Wichtigkeit vom Recycling. 

Dadurch wurde er noch berühmter und unterstützte die umweltfreundlichen Ansichten stets. Er wirbt momentan für den Toyota Prius sowie für die Komposttoiletten von Envirolet. Sein Grundstück misst etwa 1585 Quadratfuß (ungefähr 147,25 m²). Er verwendet Solar- und Windenergie statt Elektrizität. Er ist außerdem dafür bekannt zu Hollywood-Auftritten mit seinem Fahrrad zu kommen. 

Wenn Sie mehr über ihn und seine Philosophie wissen möchten, hat er auch noch einige Bücher geschrieben. Eines davon ist eine Anleitung ein umweltfreundliches Leben zu führen, während sich das andere um ein nachhaltiges Leben dreht. 

David Orr 

David-Orr

David Orr ist momentan Professor für Politik und Umweltstudien am Oberlin College. Trotzdem ist außerdem ein Riese in der Umweltbewegung, wo ihn die meisten Menschen als Pionier ansehen. 

Über die Jahre hinweg hat er zahlreiche Bücher geschrieben und viele Reden über das Thema gehalten. Neuerdings widmet er sich mit seiner Philosophie dem sogenannten Oberlin Projekt. 

Das Oberlin Projekt wird in verschiedenen Universitäten und Städten abgehalten in der Hoffnung sie in nachhaltige und umweltfreundliche Orte zu verwandeln. Er strebt außerdem an eine Kohlenstoffbilanz von Null in Greater Oberlin zu erreichen. 

Durch diese Projekte möchte er demonstrieren, dass es möglich ist eine umweltfreundliche Gesellschaft nachhaltig zu versorgen. 

James Hansen 

James-Hansen

James Hansen ist Wissenschaftler bei NASA welcher den Treibhauseffekt auf dem Planeten Venus untersucht hat. Im Jahre 1988 sprach er vor dem amerikanischen Kongress darüber, wie die Menschen zum Klimawandel beitragen. 

Wir wir alle wissen, hat es seitdem viel Kritik gegeben. Trotzdem hat er sein Leben dem Studium und dem Kampf gegen den Klimawandel gewidmet. 

Wir beim Donau Forum Ulm hoffen, dass Sie diese Leute genauer kennenlernen möchten und mehr über  bekannte Umweltaktivisten herausfinden möchten. Wer es auch ist, wir hoffen, dass Sie jemanden finden zu dem Sie aufblicken können und der Ihnen dabei hilft, auch an wirtschaftlicher Nachhaltigkeit interessiert zu werden.